Neubau

Wärmedämmverbundsysteme im Neubaubereich

Die Allba Bauunternehmung GmbH bietet optimale Fassadengestaltung und Vollwärmeschutz für Privatkunden, Unternehmen und öffentliche Institutionen. Unsere Ziele dabei sind schöne Fassaden, Kostenreduktion durch Energieersparnis und Werterhalt von Gebäuden.

Wärmedämmverbundsysteme

Die Allba Bauunternehmung GmbH errichtet Wärmedämmverbundsysteme jeglicher Art. Außerdem können wir auf Wunsch für die Dämmung der obersten Geschosse und für eine Kellerdeckendämmung sorgen. Auch Komplettdämmungen Ihres Gebäudes sind möglich. Dabei arbeiten wir sowohl für den privaten als auch für den öffentlichen Bereich, egal ob Einfamilienhaus, Wohnhaus, Büro- oder öffentliches Gebäude. Ein WDVS bietet außerdem völlige Design- und Gestaltungsfreiheit. Wir sorgen also nicht nur für eine optimal gedämmte, sondern auch für eine dekorative, schöne Fassade, ganz nach Ihrem Geschmack.

Mehr

Weniger Heizkosten

Die Errichtung von Wärmedämmverbundsystemen ist eine wirkungsvolle Maßnahme, um Geld zu sparen und gleichzeitig die Wohnqualität zu steigern. WDVS-Fassaden der Allba Bauunternehmung GmbH schützen vor Wärmeverlust über die Gebäudeaußenwand. Das senkt die Heizkosten merklich. Die Investition des Vollwärmeschutzes amortisiert sich in überschaubarer Zeit und man ist von steigenden Energiepreisen unabhängiger.
Wenn dann durch die thermische Sanierung bzw. die gedämmte Fassade die Wärmeverluste minimiert sind, dann kann auch die Heizanlage optimal an die verbesserten Bedingungen angepasst werden, was zu doppelter Kostenersparnis führen kann.

Werterhalt für Generationen

Ein Wärmedämmverbundsystem sorgt nicht nur für einen effizienteren Energieverbrauch. Es schützt Ihr Gebäude auch vor Witterungseinflüssen und sorgt für einen spannungsfreien, trockenen Wandaufbau. Das heißt, dass die Fassade länger hält und insgesamt der Wert des Gebäudes auch für kommende Generationen erhalten wird. Die Allba Bauunternehmung GmbH leistet damit einen wesentlichen Beitrag zum energiebewussten, nachhaltigen Bauen und Wohnen.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.